Christmann goes Christo

Fotonachweis Reichstag: m.joedicke lizensiert: CC-BY-NC-SA 2.0

 

Das Baugerüst „für die Maßnahmen der angekündigten Sanierung“ (so die Ankündigung des Eigentümers) ist nun fertig gestellt. Damit beginnen offiziell die Bauarbeiten. Es liegt nach unserer Kenntnis jedoch für diese Maßnahmen keine Genehmigung vor.

Das was der Künstler Christo im Berlin der 1990iger als Kunstaktion medienwirksam mit dem Reichstag gemacht hat, versucht hier nun einer im 2ten Hinterhof mit ganz anderen Zielen. Wir haben nun vollflächig eine Blickdichte weisse Plane vor den Fenstern.  So können wir uns nun schon einmal saubere, helle Fassaden vorstellen… und haben täglich vor Augen, mit welchen Leuten wir es zu tun haben.

Wofür könnte das gut sein?

Kopenhagener Straße 46, verhüllt seit 13.03.2014 Staubschutz auf dem Hinterhof

Kopenhagener Straße 46, verhüllt seit 13.03.2014
Staubschutz auf dem Hinterhof

Baugerüst am 13.03.2014

Baugerüst am 13.03.2014

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: