NOZ: Energetische Modernisierung und der Konflikt

http://www.noz.de/lokales/osnabrueck/artikel/463367/energetische-modernisierung-heizt-konflikt-um-wohnraum-an

Heute schreibt die überregionale Neuen Osnabrücker Zeitung. 

 Niemand aus der bunten, über Jahrzehnte gewachsenen Hausgemeinschaft wird sich das leisten können. Drei Mieter schilderten kürzlich in einer Runde beim Berliner Mieterverein Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) ihr Leid. Der versprach, sich zu kümmern: Nach Aussage seines Ministeriums soll das gesamte Modernisierungsrecht in der zweiten Jahreshälfte überprüft werden. „Wir wollen die Instrumente verschärfen, mit denen gegen Missbrauch vorgegangen werden kann“, teilt eine Ministeriumssprecherin auf Anfrage mit.

Hier wird das Thema in einen bundesdeutschen Zusammenhang gestellt, in den es einfach auch gehört. Das, was bei uns in der  Kopenhagener Straße 46 passiert, ist mit den geltenden Gesetzen, wenn so auch nicht gewollt, so doch überall in Deutschland möglich. Bleibt zu hoffen, dass sich immer mehr Eigentümer gibt, die sich auch in einer gesellschaftlichen Verantwortung sehen.

Hier gehts zum Artikel

Werbeanzeigen